Servicestelle für
Elektronische ForschungsförderInformationen
 

Bochum, 12.01.2009

ELFI-Nutzertagung

Am Dienstag, 5. Mai 2009 wird in Bochum die dritte ELFI-Nutzertagung stattfinden. Bislang gab es zwei ELFI-Nutzertagungen, die letzte fand im Mai 1998 in Mainz statt. Damals war es den ELFI-Initiatoren wichtig, die Funktionalitäten des neu geschaffenen ELFI-Systems zu präsentieren.

Auch die dritte Nutzertagung hat die Erläuterung der Funktionsweise sowie die Vermittlung einfacher und anspruchsvoller Recherchestrategien zum Ziel. Eine weitere Intention liegt in der besseren Popularisierung von ELFI. Außerdem versprechen wir uns von der Tagung Rückmeldungen und wichtige Anregungen für die Weiterentwicklung unseres Service.

Die Tagung wird im Veranstaltungszentrum der RUB, Saal 1, stattfinden. Informationen zu Anfahrt, Parkmöglichkeiten, etc. finden Sie auf den UNIversaal-Seiten.


Tagesordnung:
Dienstag 5. Mai 2009
11.00 Uhr Begrüßung durch das ELFI-Team
11.05 Uhr Dr. Beate Scholz, scholz-ctc, Bonn: ELFI Individuell - Werkzeug einer wissenschaftlichen Karriereentwicklung
Diskussion
11.50 Uhr Christina Heyermann, ELFI-Team: Recherche mit ELFI - Strategien und Methoden
Diskussion/Nachfragen
12.30 Uhr Imbiss, Networking
13.15 Uhr Daniela Wenck ELFI-Team: Der ELFI Forschungskategorienbaum im Wandel
Diskussion/Meinungsbild
13.40 Uhr Dr. Achim Nick, ELFI-Team: ELFI 2.0
Diskussion
14.15 Uhr Kaffeepause, Networking
14.45 Uhr Andreas Esch, ELFI-Team: ELFI-Geschäftsentwicklung - Märkte und Möglichkeiten
Diskussion
15.30 Uhr Dr. Wolfgang Adamczak, Universität Kassel: Popularisierung von ELFI - Strategien und Erfahrungen vor Ort
Diskussion
16.30 Uhr Tagungsende

Abdruck frei, Belegexemplar erbeten.