Servicestelle für
Elektronische ForschungsförderInformationen    Deutscher Hochschulverband     
 

DHV und ELFI verhelfen Ihnen zu Drittmitteln

Herzlich Willkommen bei ELFI!

Die ELFI Gesellschaft für Forschungsdienstleistungen mbH und der Deutsche Hochschulverband sind Kooperationspartner. Sie als DHV-Mitglied können davon profitieren:

Unsere Online-Datenbank ist die umfangreichste und aktuellste Informationsquelle zum Themenbereich Forschungsförderung im deutschsprachigen Raum. Sie erhalten 10% Rabatt auf den Lizenzpreis, bei einem längerfristigen Vertragsabschluss (ab 3 Jahre) sogar 15%.

Die Datenbank

Die Servicestelle ELFI sammelt und strukturiert Informationen über Fördermöglichkeiten für Wissenschaft und Forschung. Diese Rohdaten werden gezielt aufbereitet und in der Datenbank zur Verfügung gestellt. Sie bietet Informationen über Förderprogramme, Stipendien, Reisekostenzuschüsse, Sachfinanzierungen sowie andere Möglichkeiten der Drittmittelbeschaffung.

Die Datenbank bietet Ihnen:

  • über 11.000 Forschungsförderprogramme
  • rund 4.900 nationale und internationale Förderer
  • Informationen zu 256 Forschungsgebieten und 35 Querschnittsthemen
  • Kurzbeschreibung der Fördermöglichkeit
  • Abgabetermine
  • Dotierung der Programme
  • Adressen der Ansprechpartner
  • originale Ausschreibungstexte, Merkblätter oder Formulare
  • laufende Aktualisierung
  • individuelle Abfrageprofile für Nutzer mit unterschiedlichen Forschungsinteressen
  • Auswahlmöglichkeit spezieller Förderarten (z.B. Projektförderung, Reisekosten)
  • wahlweise englische oder deutsche Benutzerführung

Der Aufbau der Datenbank ermöglicht Ihnen einen direkten, an Ihrer individuellen Fragestellung orientierten Zugriff auf die Inhalte. Sie gewinnen komfortabel und schnell einen Einblick in für Sie relevante Fördermöglichkeiten. So können Sie innerhalb kurzer Zeit eine Antragstellung gezielt vorbereiten.

Probezugang

Sie können sich gerne mit einem kostenlosen Probezugang von der Leistungsfähigkeit der Datenbank überzeugen. Bitte wenden Sie sich an Herrn Esch, Tel. 0234/32-22940. Eine Freischaltung ist innerhalb von fünf Minuten realisiert.

Kosten

Die Lizenzen für die ELFI-Datenbank gelten institutionsweit und haben sich i.d.R. mit dem ersten erfolgreichen Antrag amortisiert. Die Höhe des Nutzungsentgeltes beträgt z. B. € 1.250,- für eine Forschungsinstitution mit bis zu 10 Mitarbeitern bzw. für eine Fakultät mit bis zu 500 Studierenden. Als Mitglied des DHV erhalten Sie den Preisnachlass in allen Preiskategorien. Unsere komplette Preisliste erhalten Sie gerne auf Anfrage. Bereits bestehenden Verträge mit DHV-Mitgliedern sind von der Aktion ausgeschlossen.

Der Weg zum Abonnement

Schicken Sie uns den Antrag auf Nutzungsberechtigung zu. Bitte tragen Sie in die Rubrik "Wie sind Sie auf ELFI aufmerksam geworden?" als Stichwort "DHV-Tarif" ein, damit wir Ihnen den Rabatt einräumen können. Sie erhalten von uns umgehend die Nutzungsvereinbarung in doppelter Ausfertigung. Ein Exemplar senden Sie unterschrieben an uns zurück, danach erfolgt die Freischaltung für Ihre Institution. Stellen Sie bitte vorab fest, ob Sie nicht bereits nutzungsberechtigt sind: Zahlreiche Hochschulen und Forschungseinrichtungen arbeiten bereits mit ELFI. Möglicherweise sind Sie also nutzungsberechtigt, wissen es aber nicht. Um dies festzustellen, drücken Sie bitte den Link Einstieg zur Recherche. Wenn Sie nicht nur den Forschungsthemenbaum angezeigt bekommen, hat Ihre Einrichtung ELFI bereits abonniert. Sie können sich registrieren und mit der Recherche beginnen.

Bitte beachten Sie vorab die Hinweise zur Anmeldung und lesen Sie die Anleitung zur Benutzung von ELFI.

Wenn Sie interessiert sind oder Fragen haben mailen Sie uns!